Wie schön ist die Erinnerung

Wie wenig konnte ich das Fallen des ersten richtigen Schnees erwarten, der meistens erst dann kam, wenn der weihnachtliche Zauber längst verflogen war. Wie behaglich war doch das gemütliche Beisammensitzen in der hell erleuchteten Küche, während draußen eisiger Wind um die Häuser pfiff und die Nacht immer viel zu früh hereinbrach. Wie besinnlich war es …

Wie schön ist die Erinnerung Weiterlesen »