Mein Blog

Adventrezept

Man nehme Zucker, so viel,wie man im Moment gerade braucht,vermenge es mit glücklichem Eidotter,einer Prise kritischem Salz,einem Becher voll wohltuender Worte,die runtergehen wie Öl,verrühre das

Lesen »

Herbstweh

Da lese ich Geschichten vom farbenprächtigen Herbst, von Leuten, die Kraft tanken in dieser Jahreszeit oder gar von denen, die diese Jahreszeit lieben.Als absolutes Frühlingskind

Lesen »